Christiane Sivani Drumm
Yoga, Coaching, Lebenshilfe

Yoga:
Yoga ist ein Weg für persönliche Weiterentwicklung, zur Kräftigung und Regeneration des Körpers, zur Vertiefung unseres Atems und zur positiven Ausrichtung unseres Geistes und unserer Gedanken.
1996 nach meinem ersten Yogakurs wusste ich, diesen Weg möchte ich gehen und nicht mehr verlassen. Yoga half mir strukturiert, entspannt und fokussiert zu sein und die Gegebenheiten anzunehmen. Mit Übungen für die starke Mitte, spürte ich Kraft und Mut auch in Situationen, die mich sehr herausforderten und in denen ich manchmal kurz davor war mich deprimiert oder hilflos zu fühlen.
Der Einstieg in die Yogaphilosophie verhalf mir zu einem Weitblick und zu einer großartigen, unerschöpflichen Quelle der Weisheit und ERweiterung des kollektiven Bewusstseins. Im heutigen Angebot zu Bewusstsein und Spiritualität, oder auch zu Coaching und Entwicklung erkenne ich klare Ursprünge aus der Yogaphilosophie, den  ältesten wissenschaftlichen Schriften dieser Erde. Für Schriftsteller, wie Hermann Hesse, Rudolf Steiner, Tolkien u.v.a. waren die Yogaschriften eine Quelle für Weisheit und Inspiration. Die Grundlagen der modernen Psychologie und der heutigen Gymnastikangebote haben ihren Ursprung im Yoga.

Mit den Jahren begegneten mir viele gute, wunderbare Lehrer, die mich auf meinem Weg, zu meiner inneren Wahrheit, inspirierten und führten.
Meine Lehrer ließen mich frei in Entscheidungen, und schenkten mir tiefe Einblicke in den Yogaweg.
Meine eigenen Erfahrungen mit Hatha Yoga bewegten mich dazu, meinen Unterricht so zu gestalten, dass jeder Körper individuell Anerkennung findet und eine fließende Erfahrung, durch Üben der Asanas (Körperhaltungen), mit entspannter Geisteshaltung stattfinden kann.
So ist Yoga in meinem Unterricht wie eine Welle erfahrbar.
Wir beginnen langsam mit Meditation, Achtsamkeits- und Atemübungen, wärmen uns auf mit dem Surya Namaskar (Sonnengruß) und gehen über in achtsames konzentriertes Üben mit längerem Halten, um dann im Savasana (Yogischlaf-Tiefenentspannung) unserem Körper Zeit zu geben, die aufgebaute Energie zu verteilen und zu verarbeiten.
Das Ergebnis ist eine runde Yogaerfahrung für mehr Energie, bessere Entspannung, klaren Geist und innere Stärke um dem Alltag gelassen und konzentriert zu begegnen.
Yoga für Schwangere ist an die körperlichen Veränderungen angepasst, wirkt beruhigend für den Geist und stärkt die Seelenverbindung zwischen Mutter und Kind.
Businessyoga hilft zu entspannen, den Geist zu fokussieren, und körperlich einseitige Haltungen zu korrigieren, für einen gesunden Rücken und mehr Vitalität.

Coaching:
In meinen individuellen Coachings persönlich oder online begleite ich Sie auf Ihrem Weg zu mehr Erfolg, gelingenden Beziehungen, und zu Ihrer ganz persönlichen Vision für Ihr Leben.

Meine Kompetenzen:

  •  Yogalehrerin (Hatha Yoga, Sivananda, 401 UE / 200h Yoga Alliance) 
  •  Weiterbildungen in Vinyasa Flow Yoga (Indien), Yoga Anatomie (Yoga Vidya) und Pre - und Postnatales Yoga.
  •  Erfahrung mit Meditation und Mantrapraxis in Klöstern / Ashrams
  •  ILP Coach (ILPV.org) Zertifikat
  •  Integrierte Lösungsorientierte Persönlichkeitsentwicklung (Dr.Dietmar Friedmann)
  •  Systemische Beraterin für das Systembrett (Polt/Breiner) 
  •  Teen-Power-Training für Jugendliche (Familylab) 
  • Elterndialog (Familylab)
  •  3-jährige ehrenamtliche Erfahrung im Jugendcoaching mit einem Projekt der NBH Taufkirchen, ausgezeichnet durch Phineo.
  •  Matrix in Balance I+II Kinesiologische Balancen (LGEZ Zertifikat) 
  •  Gesprächstherapie nach C.Rogers (Institut Christopher Ofenstein, Zertifikat)
  •  Beziehungscoaching (Dr.Chuck Spezzano) (100 Days Zertifikat)
  •  Steps to Leadership (30 Module Jeff Allen/Dr. Chuck Spezzano, Zertifikat) 
  •  Systemisches Coaching mit Aufstellungen und Blockadenlösung mit   Kinesiologischen Methoden  (LGEZ, Zertifikat)
  • Managementassistentin (Zertifikat)


Den Menschen zu helfen, mehr Glück, Erfolg und gelingende Beziehungen zu erfahren, das ist mir eine große Freude. Yoga und Coaching haben mir geholfen wieder mit meiner ursprünglichen Gelassenheit, inneren Ruhe und Verbundenheit in Kontakt zu kommen.

Im Coaching wende ich folgende Methoden nach individueller Abfrage Ihrer Bedürfnisse an:
Systemisches Coaching, Systemische Aufstellung mit dem Systembrett, Verbindung mit dem inneren Kind, Kinesiologische Balancen zur Stresslösung, ILP Autonomiecoaching - Wege aus der Selbstzweifler-, Sorgen-, oder Abhängigkeitsfalle, Coaching nach ILP - Denken, Fühlen, Handeln in Einklang bringen.